Unser Unternehmen

… wurde 1967 von Anton Baumfried  gegründet. Ein Kleinbus war der ganze Stolz des jungen Unternehmens. In den frühen 70iger Jahren wurde es erweitert und wir übernahmen den Schüler- und Kindergartentransport in Mitterkirchen.

Seit 1988 leitet Hubert Baumfried mit Leidenschaft das Familienunternehmen und veranstaltet unter dem Motto „Die Welt ist viel zu schön, um drüber zu fliegen“ Busreisen in viele Länder Europas!

Meilensteine

Erster neu gekaufter Reisebus

1976

Der ganze Stolz der Familie Baumfried ist der neu angekaufte Mercedes 309 D. 20 Reisegäste finden darin Platz. Sind es einmal mehr, darf man sogar Notsitze verwenden.

Firmenübergabe an Hubert Baumfried

1988

Am 1. Oktober 1988 übergibt Anton Baumfried das Busunternehmen an seinen Sohn, Hubert, der es seither mit seiner Frau, Veronika, führt.

Erster neu gekaufter Rollibus

2001

Im Juni 2001 wird der erste Fernreisebus mit integrierter Hebebühne angeschafft. Ab jetzt ist auch barrierefreies Reisen mit Baumfried Reisen möglich.

Erster neu gekaufter Rollibus

Erster Reisebus im neuen Design

2008

Dreißig Jahre nach der Firmenübergabe, ändert sich der Auftritt auf der Straße. Hubert Baumfried übernimmt einen Setra 417 GTHD im Buswerk Neu-Ulm im aktuellen Design.

Neues Reisebüro und Übernahme Post Partner

2010

Am 2. Mai 2010 eröffnen wir im Amtsgebäude Mitterkirchen unser neues Verkaufsbüro, das bis dahin im Privathaus untergebracht war. Seither sind wir auch als Post Partner für die umliegende Bevölkerung tätig.

Neues Reisebüro und Übernahme Post Partner

Leitbild

  • Für einen sicheren Schul- und Kindergartenweg der Kleinsten unserer Gesellschaft sorgen, und das seit über 50 Jahren.
  • Mit einem sicheren und nachhaltigen Verkehrsmittel Menschen und Kulturen kennenlernen.
  • Personen mit Beeinträchtigung nicht ausgrenzen.
  • Dem Massentourismus aus dem Weg gehen.

Die Welt ist viel zu schön, um Zuhause zu bleiben!

Familie Baumfried

Unsere Dienstleistungen

Kindergartentransport in Mitterkirchen Fahrplan Kindergarten 2022/23
Schülertransport in Mitterkirchen und Linie 386 Waldhausen – Dorfstetten Linienplan
Planung und Organisation von Schul-, Vereins- und Betriebsausflügen
Organisierte Busreisen zu den schönsten Plätzen Europas Reiseprogramm 2023

Barrierefreies Reisen

Zwei unserer Reisebusse sind mit einer hydraulischen Hebebühne ausgestattet. Mit deren Hilfe werden Personen im Rollstuhl in den Bus gehoben. Der Rollstuhl wird im Bus befestigt, oder im Kofferraum verstaut. Gerne sind unsere Buslenker beim Ein- und Aussteigen behilflich.
Mit unseren Rollibussen wird barrierefreies Reisen zur Realität!


Mach‘ dir ganz einfach selber ein Bild, und sieh dir unser Demonstrationsvideo an.

Unsere Mitarbeiter

Familie Baumfried

Hubert Baumfried Hubert Geschäftsführung, Reiseplanung und -abwicklung, Buslenker hubert@baumfried-reisen.at

 

Veronika Baumfried Veronika Reiseorganisation, Schul- und Kindergartenbuslenkerin office@baumfried-reisen.at

 

Viktoria Baumfried Viktoria Reiseplanung und -organisation, Marketing, Buchhaltung, Buslenkerin viktoria@baumfried-reisen.at

Büromitarbeiterin

Christa Mühlbachler Christa Mühlbachler Buchhaltung buchhaltung@baumfried-reisen.at

Buslenker

Peter Baumfried Peter Baumfried

 

Johann Rumetshofer Johann Rumetshofer

Kontakt & Anfahrt

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }

Adresse

Baumfried Reisen e.U.
Mitterkirchen 50/2,
4343 Mitterkirchen im Machland

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 08:00 – 11:30 Uhr
Dienstag & Freitag: 13:00 – 15:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit während der Öffnungszeiten unter +43 7269 / 84046.