Böhmisches Paradies

Begleite uns auf dieser Reise ins „Böhmische Paradies“ und lass‘ dich von seiner Natur und seinen kulturellen Schätzen beeindrucken!

von 09.06. bis 12.06.2022
ausgebucht

Alle Infos zur Reise

Geprägt ist die Landschaft an der deutschen und polnischen Grenze vom Mittelgebirgszug der Sudeten – hier Isergebirge genannt. Charakteristisch sind auch die Sandstein- und Basaltformationen. Die Landschaft zwischen Jicín und Turnov wird auch „Böhmisches Paradies“ genannt. Ausgedehnte Wälder führten schon früh zu Glas- und später auch Schmuckerzeugung (Gablonzer). Bis 1945 war das Gebiet überwiegend von Deutschen besiedelt und die größte Stadt – Reichenberg/Liberec – zeigt noch heute von der enormen Wirtschaftskraft der Region.

Und wie überall in Tschechien gibt es auch eine große Anzahl von Schlössern und Burgen sowie alten Städten.

Leistungen

— Busfahrt im komfortablen Reisebus
— 3x Nächtigung & Frühstück, 2x Abendessen
— Führungen in Reichenberg & Glasbläserei Lindava mit Mittagessen
— Eintritte Rathaus Reichenberg, Felsenburg Sloup & Schloss Sychrov
— Fachkundige Reisebegleitung

Preis

Hotel DZ:
€ 419,- p. P.
Einzelzimmerzuschlag:
€ 69,-

Alle Preise inkl. MwSt.
Reise-/Stornoversicherung

Jetzt anfragen!

Du hast Interesse an der Reise Böhmisches Paradies? Einfach untenstehendes Formular mit allen Angaben ausfüllen und unverbindliche Anfrage senden!

Kontaktperson

Nachricht