Navigation überspringenSeitenstruktur ansehen

Büroöffnungszeiten: Mo. - Fr.: 08:00 - 11:30 Uhr, Di. & Fr.: 13:00 - 15:00 Uhr

Telefon: 0 72 69 / 84 046

Baumfried Reisen e.U. - Logo

Die Niederlande zur schönsten Zeit | 4 Nächte12.04.2020 - 16.04.2020

Tulpen, Patrizierhäuser und Windmühlen - Genießen Sie die traumhaften Eindrücke der Niederlande zu Ostern!

Über die Reise

Den ganzen Frühling über sind blühende Tulpen der typische Anblick Hollands. Die unzähligen leuchtenden Blüten sind ein überwältigender Anblick. Besonders die weltberühmten Gärten des Keukenhofes beeindrucken mit anmutender Schönheit. Die einst auf Holzpfählen erbaute Hauptstadt, Amsterdam, mit ihren prächtigen Patrizierhäusern und dem Königspalast, erkunden wir zu Fuß, aber auch bei einer unvergesslichen Grachtenfahrt.


Zwei deutsche „Städte-Perlen“ werden uns den Reiseweg verkürzen. In Köln und Heidelberg besuchen wir das historische Zentrum und verbringen jeweils eine Nacht.

ABLAUF

Tag 1, Ostersonntag:

Über die Autobahn, vorbei an Passau, Regensburg, Nürnberg, Würzburg und Frankfurt, erreichen wir um ca. 15:00 Uhr die Rhein Metropole Köln. Während einer zweistündigen Stadtbesichtigung erkunden wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, unter anderem den beeindruckenden Kölner Dom. Nach etwas Freizeit, fahren wir zum Hotel.

Abendessen, Nächtigung und Frühstück im guten Mittelklassehotel im Großraum Köln

Tag 2, Ostermontag:

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Amsterdam. Unzählige Inseln und Kanäle, tausende schmale Grachtenhäuser und Wohnboote ergeben den besonderen Reiz der einzigartigen Stadt, die wir zu Fuß und mit dem Bus entdecken werden. Eine einstündige, für Amsterdam typische Grachtenfahrt beschließt unseren Aufenthalt in der niederländischen Hauptstadt.

Abends fahren wir nach Ampt van Nijkerk, wo wir für 2 Nächte das 4* Hotel Golden Tulip beziehen.

Tag 3:

Der heutige Tag ist geprägt von zauberhaften Eindrücken des schönsten Frühlingparks der Welt, dem Keukenhof. Die 32 Hektar große Parkanlage mit ihrer überwältigenden Farbenpracht bietet Zeit zur freien Verfügung, um Blumen, Pavillons und Kunstwerke zu bestaunen. Anschließend besuchen wir eine Holzschuhmanufaktur, sowie eine traditionelle Käsefarm. Hier erleben wir die Herstellung der für die Niederlande typischen, bunten Holzschuhe und werden die Möglichkeit haben, den bekannten Gouda zu verkosten.

Abendessen, Nächtigung und Frühstück im Hotel.

Tag 4:

Heute verlassen wir das Hotel in Ampt van Nijkerk. Nach ca. einer Stunde Fahrtzeit kommen wir nach Zutphen, einer liebevollen Kleinstadt am nördlichsten Mündungsarm des Rheins. Im Zuge einer kurzen Stadtführung besuchen wir diese mittelalterliche Hansestadt. Gegen Mittag brechen wir auf in Richtung Heidelberg, wo wir die letzte Nacht unserer Reise verbringen werden.

Tag 5:

Am Vormittag erkunden wir die am Neckar gelegene Universitätsstadt Heidelberg. Anschließend begeben wir uns auf die Heimreise, wo wir während der 5-Stündigen Fahrt die Eindrücke der vergangenen Tage Revue passieren lassen.

PREIS UND LEISTUNGEN

Preis:

  • DZ: € 555,- p. P.
  • EZZ: € 120,- p. P.

Leistungen:

Busfahrt im modernen Reisebus, 4x Halbpension in den gebuchten Hotels, Stadtrundfahrt in Amsterdam, Köln und Heidelberg, Grachtenfahrt in Amsterdam, Besuch eines Käsebauernhofes und einer Holzschuhmanufaktur, Eintritt Keukenhof

Amsterdam
Tulpenmeer
Windmühle
Amsterdam
Holzschuhe
Baumfried Reisen e.U. - Logo
Achtung! Ihr Browser ist veraltet und sicherheitsgefährdet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen und aktuelle Sicherheitsstandards zu genießen. Weitere Informationen

Zum Seitenanfang