Navigation überspringenSeitenstruktur ansehen

Büroöffnungszeiten: Mo. - Fr.: 08:00 - 11:30 Uhr, Di. & Fr.: 13:00 - 15:00 Uhr

Telefon: 0 72 69 / 84 046

Baumfried Reisen e.U. - Logo

Die Oberlausitz und Sachsen | 5 Nächte 14.7.2019 - 19.7.2019

Viele Sehenswürdigkeiten, sowie das sächsische Kerngebiet mit der alten Hauptstadt Meißen und der Kulturmetropole Dresden sind Ziele unserer Reise. | Frühbucherbonus bis drei Monate vor Antritt der Reise: € 50,- p. P.

Ablauf

Sonntag, 14.7.2019:

Anreise über Prag, Reichenberg in die Oberlausitz. Bei Löbau besuchen wir einen 1853/54 aus Gusseisen errichteten 28 m hohen Aussichtsturm. Dann geht es weiter nach Bautzen, wo wir in einem Hotel für 3 Nächte unser Quartier beziehen. Zum ersten Kennenlernen haben wir eine Führung durch das oberhalb des Spreetales gelegene mittelalterliche Bautzen mit seinen Türmen und Basteien. (Abendessen)

Montag, 15.7.2019:

Fahrt Richtung Süden, zuerst nach Ober-Cunnersdorf. Über 250 Umgebindehäuser sind hier erhalten geblieben und wir haben eine Einweisung in diese einzigartige Gebäudeform – eine Mischung zwischen slawischer Block- und germanischer Ständerbauweise. Weiter geht es nach Zittau. Wir besichtigen das 8,2 m hohe und 6,8 m breite Fastentuch, ein riesiges Textil-Kunstwerk aus dem 15. Jh. mit 90 biblischen Szenen. Nach einer Pause und einem Stadtrundgang fahren wir weiter in das Zittauer Gebirge nach Oybin. Hier thronen auf einem Sandsteinfels die Ruinen einer böhmischen Königsburg und eines Klosters. Zusammen mit der barocken Kirche des Berges bietet Oybin eine romantische Kulisse, die jährlich zahlreiche Besucher anlockt. (Frühstück)

Dienstag, 16.7.2019:

Heute geht es Richtung Osten an die polnische Grenze. In Muskau ließ Fürst von Pückler im 19. Jh. den größten Landschaftspark Europas außerhalb Englands anlegen. Bei einer Führung werden wir einen Teil dieses 830 ha großen Areals besichtigen. Unser nächstes Ziel ist Görlitz an der Neiße. Die Stadt überrascht durch eine große Anzahl eindrucksvoller Bauten aus der Zeit der Gotik, des Barock, des Jugendstils sowie der Gründerzeit – Stadtführung. Zum Abschluss besuchen wir das Kloster St. Marienthal. Es ist das älteste Zisterzienserinnenkloster Deutschlands, das seit seiner Gründung 1234 bis heute ununterbrochen besteht. (Frühstück)

Mittwoch, 17.7.2019:

Wir verlassen die Oberlausitz, fahren nach Westen und machen einen Fotostop bei der Moritzburg. Kurfürst August der Starke ließ dieses Gesamtkunstwerk aus Wasser, Gärten und einem „Märchenschloss“ errichten. Dann geht es weiter nach Meißen. Die Albrechtsburg und der Dom auf einer Felskuppe über der Elbe prägen die Silhouette der Stadt, die für die Entwicklung Sachsens eine herausragende Bedeutung hatte. Bei einer Führung werden wir dies alles hören und sehen. Nachmittags fahren wir nach Dresden, wo wir für 2 Nächte in einem zentrumsnahen Hotel logieren. (Frühstück, Abendessen)

Donnerstag, 18.7.2019:

Nach einem Stadtrundgang durch das „Florenz des Nordens“ besteigen wir ein Schiff der berühmten „Weißen Flotte“ und fahren Elbe-aufwärts an Schlössern, Gartenanlagen und Sandsteinformationen vorbei bis nach Königsstein. Von dort geht es mit dem Bus zur Bastei, der bekanntesten Felsformation der Sächsischen Schweiz. Abends bleibt noch Zeit für Erkundungen in Dresden. (Frühstück, Abendessen)

Freitag, 19.7.2019:

Wir besuchen die Festung Königsstein. Mit 9,5 ha ist diese eine der größten Verteidigungsanlagen Europas, errichtet auf einem Felsplateau - vorerst von den böhmischen Königen. Weiter laufend ausgebaut spielt Königsstein in der Geschichte Sachsens eine bedeutende Rolle. Nach dem Rundgang geht es über Prag zurück in die Heimat. (Frühstück)





Preis und Leistungen

Preise:

  • € 690,- p. P. im DZ | EZZ: € 97,-
  • Frühbucherbonus bis 13. April 2019: € 50,-
  • Reise-/ Stornoversicherung: € 47,-

Leistungen:

  • Busfahrt im Komfort-Reisebus
  • 5x Nächtigung mit Frühstück
  • 3x Abendessen
  • Führung in Bautzen
  • Püchlerpark Bad Muskau
  • Görlitz und Meißen
  • Bummelzugfahrt in Oybin
  • Eintritte: Umgebindehhaus Ober-Cunnersdorf, Fastentuch Zittau und Festung Königstein
  • Schifffahrt von Dresden nach Königstein
  • Fachkundige Reisebegleitung

Meißen
Friedensbrücke in Bautzen
Dresden
Oberlausitz
Umgebindehaus
Sächsische Schweiz
Baumfried Reisen e.U. - Logo
Achtung! Ihr Browser ist veraltet und sicherheitsgefährdet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen und aktuelle Sicherheitsstandards zu genießen. Weitere Informationen

Zum Seitenanfang